cenacom.com - Bedeutung externer Anwälte im Konfliktmanagement von Unternehmen
Bedeutung externer Anwälte im Konfliktmanagement von Unternehmen

"Dafür nehmen wir uns einen Anwalt", so der Titel einer aktuellen Studie des Bucerius Center on the Legal Profession und der Kanzlei Taylor Wessing. In dieser Studie untersuchen die Autoren, welche Bedeutung externe Rechtsanwälte im Konfliktmanagement von Unternehmen haben. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass Rechtsanwälte nach gescheiterten Verhandlungen meist in der Phase der Prozessführung eingesetzt werden. Anwälte würden selten auf alternative Streitbeilegungsverfahren hinweisen.

Allerdings deute sich in Unternehmen zunehmend eine Öffnung zur Etablierung von Konfliktmanagementsystemen an, die auch außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren berücksichtigen. Dabei würde auch von den externen Anwälten eine entsprechende Kenntnis und Beratung in Fragen der außergerichtlichen Streitbeilegung erwartet.

Die Studie finden Sie entweder auf der Seite des Bucerius Center on the Legal Profession oder auf der Seite von Taylor Wessing.

Unsere Leistungen
Als spezialisiertes Dienstleitungsunternehmen führen wir im außergerichtlichen Konfliktmanagement kompetent folgende Verfahren durch:

Die Streitbeilegungsverfahren werden von erfahrenen Mediatoren und Schlichtern mit unterschiedlichen Quellberufen geleitet. Diese haben langjährige Erfahrung als Richter, Rechtsanwälte, Ingenieure oder Kaufleute. Die Verfahrensorganisation wird durch unsere erfahrenen Justizfachangestellten übernommen. Wir übernehmen dabei für Sie die komplette Organisation des Verhandlungsrahmens.

Ihr Vorteil
  • 1

    Lösung des Konflikts

  • 2

    Hohe Erfolgsquote

  • 3

    Schnelle Verfahrensdurchführung

  • 4

    Erfahrene und kompetente Mediatoren

  • 5

    Rechtssicherheit

  • 6

    Transparente Kosten


Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:

+49 (0)721 18 056 050

oder

© 2019 CenaCom GmbH

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit