Bereiche

Research

Wissensaustausch zwischen Forschung und Praxis

Die gleichbleibend hohe Beratungsqualität der CenaCom wird durch eine enge Zusammenarbeit mit Hochschulen gewährleistet. Gemeinsam mit diesen

  • betreuen wir Studien- und Abschlussarbeiten,
  • begleiten wir Forschungsvorhaben,
  • bilden wir den akademischen Nachwuchs sowie Mediatoren in ADR aus.
Aus aktuellen Fragen des Konflikt- und Verhandlungsmanagements werden Werkzeuge und Analysen entwickelt, die tauglich sind, um sie in der laufenden Beratung einzusetzen.
Im Auftrag von Wirtschaftsunternehmen werden Forschungsprojekte betreut und diese Ergebnisse unter wissenschaftlicher Anleitung in die Unternehmensstruktur implementiert.
CenaCom-Mediatoren bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis.

Bachelor-/Masterarbeiten

Erfahrene CenaCom-Mediatoren unterstützen Studenten bei der Suche von Themen und Fertigung von Studienarbeiten.

Sie können uns buchen

Wir bieten Ihnen In-House Vorträge, Schulungen, Seminare und Workshops an. Gerne stimmen wir mit Ihnen die Themen ab. Sprechen Sie uns an.

Kooperative Forschung

Die CenaCom entwickelt gemeinsam mit Hochschulen und Unternehmen anwendungs- und transferorienterte Konfliktmanangementsysteme (KMS). Ziel ist es, sowohl Konfliktmanagement in den beteiligten Unternehmen zu implementieren als auch aus der Unternehmenspraxis heraus Werkzeuge des Konfliktmanagements zu analysieren und fortzuentwickeln.

Dabei erarbeitet die CenaCom innovative Konzepte und berücksichtigt die professionellen sowie fachlichen Bedingungen der beteiligten Unternehmen und Personen (siehe Systematisches Konfliktmanagement).

CenaCom-Research bindet alle Beteiligten in ein fachspezifisches und wissenschaftliches Netzwerk ein und leistet so einen Beitrag zur Entwicklung alternativer Konfliktlösungsmodelle (ADR) in Deutschland.

Veröffentlichungen

Schlichtung- und Schiedsgutachten

Sie stehen mit der Gegenseite in einer streitigen Auseinandersetzung. Die rechtliche Bewertung des Sachverhaltes ist umstritten.
Unsere neutralen Mediatoren erstellen in Ihrem Auftrag Rechtsgutachten zu den streitigen Fragen. Mit der Gegenseite können Sie sich darauf verständigen, dass das Ergebnis für die Parteien bindend ist. Die Gutachten werden von erfahrenen Volljuristen (Richter, Rechtsanwälte) erstellt und enden entweder mit einem Schiedsspruch oder einer Schlichtungsempfehlung.
Die Kosten für die Erstellung des Gutachtens werden im Allgemeinen zwischen den Parteien hälftig aufgeteilt.
Sie können sich so ein aufwendiges und teures Gerichtsverfahren ersparen.
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Lehre

Hochschulen
Die enge Verknüpfung von CenaCom-Research findet in der Lehre ihren ausdrucksstärksten Niederschlag. Als Dozenten, Lehrbeauftragte und Hochschullehrer (Prof.) bringen die CenaCom-Mediatoren ihre Praxiserfahrung in die akademische Ausbildung ein.
Erfahrene Mediatoren der CenaCom betreuen im Studiengang Wirtschaftsrecht der Hochschule Pforzheim Studenten bei der Erstellung von Bachelorarbeiten.

Im Studiengang Unternehmertum (mehr) an der DHBW Karlsruhe erlernen die Studenten Möglichkeiten und Chancen guten Verhandlungsmanagements.

Übersicht zu Lehrveranstaltungen und Bachelorarbeiten

2013

"Aufbau, Entwicklung und Einsatz von Konfliktmanagementsystemen in KMU (ohne eigene Rechtsabteilung)" (Bachelorarbeit)

"Mediative Führung - Der Einsatz mediativer Elemente im Rahmen der Führung" (Bachelorarbeit)

2011

ADR und Konfliktmanagement (DHBW Karlsruhe)

Vertragsmanagement (DHBW Karlsruhe)

2010

ADR und Konfliktmanagement (DHBW Karlsruhe)

Vertragsmanagement (DHBW Karlsruhe)

Referate und Fachvorträge

Neben der akademischen Lehrtätigkeit sind Cenacom-Mediatoren regelmäßige Referenten zum Konfliktmanagement vor
  • Unternehmen,
  • Verbänden,
  • Hochschulen,
  • Tagungen etc.
Sollten Sie Interesse an einer Veranstaltung haben, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Vorträge

2014

Unternehmerforum Gernsbach (06.11.2014): "Professionelles Konfliktmanagement für Unternehmen - am Beispiel der Wirtschaftsmediation"

IHK Mannheim (21.10.2014): "Konflikte lösen – Zeit und Geld sparen – Potenzial außergerichtlicher Streitbeilegung für Unternehmen"

IHK Karlsruhe (26.05.2014): "Chancen in der Krise: Mit Wirtschaftsmediation die Sanierung von Unternehmen unterstützen"

2013

Forum Online-Kommunikation Südpfalz, Edenkoben (15.11.2013): "Außergerichtliche Streitbeilegung bei Konflikten im Internet"

RAK Freiburg (09.11.2013): "Wirtschaftsmediation - Chancen und Risiken der außergerichtlichen Streitbeilegung"

2012

Unternehmensjuristentage in Berlin (14. und 15.02.2012): Kolloquium "Quo vadis Konfliktmanagementsysteme?"

2011

Tag des Bank- und Kapitalmarktrechts in Frankfurt am Main  (17.11.2011): Vortrag zum Thema "Alternative Streitschlichtung im Kapitalmarktrecht - Erfahrungen"

2010

Wirtschaftsjunioren Karlsruhe: "Mediation und Verhandlungsmanagement"

ReSale (heute: USETEC) Karlsruhe (19.04.2007): "Außergerichtliches Konfliktmanagement im nationalen und internationalen Handel"

2005

KIWANIS Karlsruhe: "Mediation"

In-House

CenaCom im Unternehmen
CenaCom bietet die Möglichkeit, Konfliktmanagementsysteme im Unternehmen zu implementieren. Kundenorientierung und nachhaltige Unternehmensführung werden so von der Unternehmensführung bis zum Mitarbeiter Teil des unternehmerischen Alltags.
Aus langjähriger Erfahrung als Mediatoren, Dozenten und Hochschullehrer bietet sich Unternehmen die Möglichkeit, individuelle Lösungen zu entwickeln. Gemeinsam
  • bieten wir auf das Unternehmen, die Branche und den Markt angepasste Lehrgänge für Führungskräfte und Mitarbeiter,
  • bilden wir gezielt Konfliktmanager im Unternehmen aus,
  • unterstützen so bei der Entwicklung eines unternehmensspezifisches Konfliktmanagementsystems,
  • schulen Betriebsräte im Einsatz von außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren.
CenaCom als staatlich anerkannte Gütestelle hat eine langjährige Erfahrung bei der Bearbeitung und Durchführung von Mediations- und Schlichtungsverfahren. Im Rahmen von Inhouse-Schulungen
  • zeigen wir Ihnen Chancen und Risiken von Güteverfahren auf,
  • erläutern Ihnen den Ablauf von Güteverfahren,
  • stellen Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen außergerichtlicher Streitbeilegungsverfahren dar.

Mediationsgesetz

Das Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeilegung ("Mediationsgesetz") ist am 26.07.2012 in Kraft getreten.
© 2019 CenaCom GmbH

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit