cenacom.com - PwC und Europa-Universität Viadrina veröffentlichen Abschlussstudie zu Konfliktmanagement in deutscher Wirtschaft
PwC und Europa-Universität Viadrina veröffentlichen Abschlussstudie zu Konfliktmanagement in deutscher Wirtschaft
Bei der fünften Tagung Konfliktmanagement am 07.10.2016 an der Bucerius Law School in Hamburg haben die PricewaterhouseCoopers AG (PwC Frankfurt/Main)) und die Europa-Universität Viadrina (Frankfurt/Oder) die Ergebnisse der gemeinsamen Abschlussstudie mit dem Titel "Konfliktmanagement in der deutschen Wirtschaft - Entwicklungen eines Jahrzehnts" veröffentlicht. Über einen Zeitraum von 10 Jahren ist die Akzeptanz und der Einsatz aussergerichtlicher Streitbeilegungsverfahren in der deutschen Wirtschaft wissenschaftlich untersucht und die Untersuchungsergebnisse in fünf Studien veröffentlicht worden. Die Autoren der fünften und damit Abschlussstudie stellen fest, dass statt der erhofften "Revolution" in Sachen alternativer Streitbeilegungsverfahren und Mediation im Unternehmenskontext eine "Evolution" über den Untersuchungszeitraum zu beobachten sei. Das Interesse von Unternehmen an den Einsatzmöglichkeiten und an alternativen Streitbelegungsverfahren insgesamt seien zwar kontinuierlich gestiegen, allerdings spiegele sich dieses Interesse nicht in einer entsprechenden Nachfragesteigerung wieder. "Eine Revolution in Sachen Konfliktbearbeitung wäre wohl spektakulärer gewesen; als nachhaltiger wird sich aber eine kontinuierliche Evolution erweisen," so die Autoren.
Die Abschlussstudie finden Sie entweder auf der Seite der Europa-Universiät Viadrina oder Sie können diese bei PwC Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Frankfurt am Main beziehen. Einen Link zu der Studie finden Sie auch in unserem Downloadcenter.

Unsere Leistungen
Als spezialisiertes Dienstleitungsunternehmen führen wir im außergerichtlichen Konfliktmanagement kompetent folgende Verfahren durch:

Die Streitbeilegungsverfahren werden von erfahrenen Mediatoren und Schlichtern mit unterschiedlichen Quellberufen geleitet. Diese haben langjährige Erfahrung als Richter, Rechtsanwälte, Ingenieure oder Kaufleute. Die Verfahrensorganisation wird durch unsere erfahrenen Justizfachangestellten übernommen. Wir übernehmen dabei für Sie die komplette Organisation des Verhandlungsrahmens.

Ihr Vorteil
  • 1

    Lösung des Konflikts

  • 2

    Hohe Erfolgsquote

  • 3

    Schnelle Verfahrensdurchführung

  • 4

    Erfahrene und kompetente Mediatoren

  • 5

    Rechtssicherheit

  • 6

    Transparente Kosten


Rufen Sie uns kostenlos und unverbindlich an:

+49 (0)721 18 056 050

oder

© 2019 CenaCom GmbH

Rückruf anfordern

Kostenfrei und unverbindlich
Rückrufzeit